Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Nachrichten mit der Smartwatch schreiben

Fitbit SmartwatchesKleine Uhren am Handgelenk – So sehen Smartwatches inzwischen meist aus. Aber in den kleinen Geräten steckt viel mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Viele Modelle unterstützen den Träger bei einem gesunden Leben. Sie messen die zurückgelegten Schritte, den Schlaf und den Puls. Aber moderne Modelle können noch wesentlich mehr. Sie dienen als externes Display für das Smartphone und zeigen ankommende Anrufe und Nachrichten an, so dass Sie direkt informiert sind, ohne das Smartphone aus der Tasche zu nehmen. Zusätzlich können Sie auch Nachrichten mit der intelligenten Armbanduhr verschicken. Wie das geht beschreibt der folgende Text.

Welche Möglichkeiten zum Beantworten von Nachrichten auf der Smartwatch gibt es?

Nachrichten mit der Smartwatch schreibenIn der Regel haben die heute erhältlichen Smartwatches ein relativ kleines Display. Das schränkt die Möglichkeiten zum Anzeigen und Beantworten von Nachrichten deutlich ein. Aber für viele Smartwatches gibt es dennoch verschiedene Varianten, wie Sie Messenger benutzen können. Bei den meisten Modellen gibt es die folgenden drei Möglichkeiten, um auf eintreffende Nachrichten zu antworten:

» Mehr Informationen
  • Spracherkennung
  • Emojis
  • vorgefertigte Schnellantworten

Bei der Spracherkennung können Sie zum Teil auch zwischen zwei Möglichkeiten wählen. Bei einem Messenger, wie zum Beispiel WhatsApp, können Sie den aufgesprochenen Text als Sprachnachricht verschicken. Die zweite Möglichkeit funktioniert bei den meisten Smartwatches und auch für SMS. Denn die eingesprochene Nachricht kann auch in einen schriftlichen Text umgewandelt werden. Vor dem Abschicken können Sie im Normalfall die Nachricht noch korrigieren. Dafür tippen Sie auf falsche Wörter und wählen eine der vorgeschlagenen Korrekturen aus. Auch die Nutzung von E-Mail-Programmen ist mit einer Sprachsteuerung möglich.

Tipp! Eine weitere neue Entwicklung ist die Eingabe einer Nachricht über einen Handschrift-Modus. Nach der Auswahl dieses Eingabe-Modus und des gewünschten Messengers kann die Nachricht mit dem Finger auf dem Display geschrieben werden. Das Programm erkennt die Wörter und setzt sie zu einem Text zusammen. Allerdings ist diese Möglichkeit zur Eingabe bisher nur für wenige Modelle verfügbar. Zum Teil ist sie auch nur auf einzelne Sprachen beschränkt.

Wie können Sie SMS und WhatsApp-Nachrichten verschicken?

Besonders häufig werden SMS und WhatsApp-Nachrichten über Smartphones verschickt. Diese Dienste funktionieren auch über viele Smartwatches. In der folgenden Übersicht finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für diese Nachrichten:

» Mehr Informationen
Nachrichtenform Anleitung und Tipps
Neue WhatsApp-Nachricht verfassen Auf Geräten mit Android Wear 2.0:

  1. Aktivieren Sie Google Assistant auf der Smartwatch. Dafür müssen Sie in den Einstellungen der App auf Ihrem Smartphone die Aktion „Auf jedem Bildschirm“ aktivieren.
  2. Aktivieren Sie den Bildschirm Ihrer Smartwatch und lassen Sie den Bildschirm Ihres Smartphones deaktiviert.
  3. Aktivieren Sie die WhatsApp-Nachrichten über den Sprachbefehl: „Ok Google, schreibe WhatsApp-Nachricht an …“
  4. Warten Sie, bis der Kontakt erkannt wurde.
  5. Diktieren Sie Ihre Nachricht klar und deutlich ohne Pause.
  6. Wenn Sie nicht mehr sprechen, wird die Nachricht gesendet.
Auf eine WhatsApp-Nachricht antworten
  1. Lassen Sie sich die Nachricht auf der Smartwatch anzeigen.
  2. Wählen Sie die Aktion „Antworten“ aus.
  3. Aktivieren Sie den Google Assistant indem Sie auf das entsprechende Icon tippen.
  4. Sprechen Sie die Nachricht ein.

Alternativ können Sie statt dem Google Assistant auch die Emoji-Auswahl antippen und ein Symbol senden.

Neue SMS verschicken
  1. Aktivieren Sie die Sprachsteuerung Ihrer Smartwatch.
  2. Nutzen Sie den Sprachbefehl: „SMS senden an …“
  3. Warten Sie, bis der Kontakt erkannt wurde.
  4. Sprechen Sie die Nachricht ein.
  5. Tippen Sie auf das Symbol zum Senden.
SMS beantworten
  1. Lassen Sie sich die Nachricht anzeigen.
  2. Wählen Sie die Option „Antworten“ aus.
  3. Suchen Sie eine Antwort-Option aus oder diktieren Sie die Antwort.

Tipp: Informieren Sie sich bei Problemen bei den Herstellern der Smartwatch und den Anbietern der jeweiligen Apps.

Vor- und Nachteile des Versendens von Nachrichten mit einer Smartwatch

Das Schreiben von Nachrichten auf einer Smartwatch hat eine Reihe von Vorteilen, aber auch einige Nachteile. Die wichtigsten Punkte finden Sie in der folgenden Liste übersichtlich aufgeführt.

  • Sie können besonders schnell Antworten.
  • Manche Modelle verfügen sogar über eine Schnell-Antworten-Funktion.
  • Sie brauchen das Handy nicht aus der Tasche nehmen.
  • Sie können Nachrichten über die Sprachsteuerung versenden und dabei die Hände frei haben.
  • Die Steuerung über das kleine Display kann schwierig sein.
  • Die Sprachsteuerung kann nicht in jeder Situation genutzt werden.

Fazit – Das Schreiben von Nachrichten auf der Smartwatch ist bisher nur eingeschränkt möglich

Das Beantworten der Nachrichten mit einer Smartwatch ist besonders für kurze Nachrichten geeignet. Hilfreich kann es zum Beispiel sein, wenn Sie eine Nachricht mit einer vorgefertigten Antwort versehen wollen. Die Info, dass eine Nachricht gelesen wurde, ist eine der vorstellbaren Fälle. Längere Nachrichten können über die Spracherkennung gesendet werden. Komfortabler ist das Verfassen von längeren Texten jedoch meist mit einem Smartphone.

» Mehr Informationen

Bildnachweise: Adobe Stock / foxyburrow, Amazon/ Fitbit

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (30 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Nachrichten mit der Smartwatch schreiben
Loading...

Kommentar veröffentlichen