Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Windows Smartwatches – überschaubare Auswahl

Windows SmartwatchesWenn Sie eine Smartwatch für iOS oder Android suchen, werden Sie schnell feststellen, dass die Auswahl viel größer ist als bei den Uhren, die Windows Phone kompatibel sind. Dabei gilt es zwischen Windows 8 und Windows 10 zu unterscheiden, da nicht alle Windows Phone Smartwatches beide Betriebssysteme unterstützen. Dass die Auswahl verhältnismäßig gering ausfällt, hat einen guten Grund. Immerhin ist die Auswahl der Windows Phone Smartphones begrenzt, so dass es noch nicht so viele Entwickler gibt, die eine Smartwatch für Windows Phone konzipiert haben. Der Markt ist grundsätzlich nicht so groß. Dennoch ist die Situation in den vergangenen Jahren deutlich besser geworden, so dass nicht mehr nur Microsoft eine Smartwatch für Windows Phone anbietet. Wenn Sie mehr dazu erfahren wollen, welche Windows Phone Uhren erhältlich sind, sind Sie hier goldrichtig.

Windows Smartwatch Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

  • 1
    Yamay Smartwatch Yamay
    Smartwatch
    59,99 €
    Yamay Smartwatch Yamay Smartwatch Yamay Smartwatch Yamay Smartwatch
    • Sehr ansprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Stylisch und funktionell
    • Schlechte Akkulaufzeit
  • 2
    Anio touch BLAU Anio
    touch BLAU
    128,95 €129,00 €
    Anio touch BLAU Anio touch BLAU
    • Sperrung des Touchscreens während der Schulzeit, sodass nur die Anzeige der Uhrzeit und das Datum erfolgt
    • Einrichtung von mehreren Sicherheitsbereichen mit unterschiedlichen Radien möglich
    • Schlechter Empfang möglich
    • Seltene Aktualisierung des Gerätes möglich

Smartwatch für Windows Phone – diese Marken mischen mit

Windows SmartwatchesIn einem unabhängigen Windows Smartwatch Test wurden die wenigen Auswahlmöglichkeiten für die Konsumenten bereits bemängelt. Dieser Umstand kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass in den vergangenen Jahren immer mehr Smartwatches auf den Markt gekommen sind, die in der Tat Windows Phone kompatibel sind. Falls es für Sie keine Pebble Smartwatch sein darf, können Sie einfach den Windows Smartwatch Vergleich machen und Ihre neue Windows Uhr daraufhin zum Beispiel aus den Smartwatches der nachfolgenden Marken auswählen:

  • Misfit
  • Asus
  • Vector
  • Microsoft
  • MYKRONOZ
  • Garmin
  • Samsung
  • Fitbit
  • DZ09
  • Fossil

Ein weiterer unabhängiger Windows Smartwatch Test hat belegt, dass Sie Windows Phone Uhren inzwischen in den verschiedensten Preisklassen kaufen können. Das dürfte alle Verbraucher natürlich sehr freuen. Denn erst die größere Auswahl an Windows Phone Smartwatches hat den Preiskampf zwischen den verschiedenen Herstellern eingeleitet, so dass Sie von den daraus resultierenden Preisvorteilen profitieren können.

Android Smartwatches doch mit Ihrem Windows Phone koppeln?

Doch was, wenn Ihnen die aktuell erhältlichen Windows Phone Uhren nicht zusagen? Gibt es nicht auch einen anderen Weg. Auf den ersten Blick scheint es erst einmal so, dass sich Smartwatches für Android nicht mit Ihrem Windows Phone koppeln lassen. Es gibt jedoch einen unabhängigen Windows Phone Smartphone Test , der gezeigt hat, dass diese Möglichkeit über einen kleinen Umweg doch besteht. So wird Ihre Android zu Ihrer Windows Uhr. Aber wie ist das möglich?

Tipp: Zunächst einmal müssen Sie sich für eine Smartwatch für Android entscheiden, die auch WiFi unterstützt. Sonst funktioniert die Koppelung mit Ihrem Windows Phone auf gar keinen Fall. Dieses Feature ist jedoch nicht bei allen Smartwatches für Android vorhanden, so dass Sie sich vor dem Kauf gezielt informieren sollten.

Um Ihre Smartwatch mit Ihrem Windows Phone zu koppeln, müssen Sie einen WLAN-Hotspot auf Ihrem Handy einrichten. Außerdem muss „Connected“ auf der Smartwatch eingerichtet werden. Verbinden Sie Ihre Smartwatch dann mit dem Hotspot Ihres Windows Phones. Allerdings sollten Sie in diesem Zusammenhang auch wissen, dass dieser Trick nicht immer funktioniert und die Nachrichtenübermittelung mitunter länger dauert, als wenn Sie sich für eine Pebble Smartwatch oder für eine andere Windows Smartwatch entschieden hätten. Die zeitliche Verzögerung kann vor allem bei der Anrufannahme zum Problem werden. Außerdem muss das eigene Smartphone ständig ein Signal für WLAN aussenden, um mit der Smartwatch für Android gekoppelt zu bleiben. Das kann auf Dauer viel Strom kosten. Im Windows Smartwatch Vergleich ist eine native Smartwatch für ihr Windows Phone daher häufig die bessere Wahl für viele Benutzer. Über Bluetooth können Sie Ihre Uhr und Ihr Windows Phone nämlich nur bei kompatiblen Geräten verbinden.

Vor- und Nachteile einer Windows Smartwatch

  • Windows Smartwatches sind zwar deutlich seltener als beispielsweise Apple oder Android Smartwatches auf dem Markt vertreten, doch dafür stehen die Geräte im Funktionsumfang in Nichts nach.
  • Die Modelle können in den meisten Fällen ebenfalls per Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbunden werden, wodurch Sie Zugriff auf Kontakte, Nachrichten und Wetter erhalten.
  • Oftmals ist es sogar möglich, Anrufe direkt über die Smartwatch in Empfang zu nehmen.
  • Bei Geräten mit Sim-Karte können Sie direkt über die Uhr telefonieren.
  • Die Auswahl an Windows Smartwatches ist begrenzt.

Beste Smartwatch für Windows Phone – worauf Sie beim Kauf achten sollten

Welche Smartwatch für Windows Phone ist nun die richtige für Sie? Eine pauschale Antwort auf diese Frage können wir Ihnen leider nicht bieten. Denn Ihren Windows Smartwatch Testsieger können nur Sie bestimmen. Bevor Sie eine Windows Smartwatch günstig kaufen, sollten Sie vor allem darauf achten, ob diese mit Windows 8 oder Windows 10 kompatibel ist. Denn wie einige Testberichte zeigen, ist dies ein wichtiges Kriterium beim Kauf. Die Erfahrungen vieler Verbraucher zeigen zudem, dass Sie sich genau überlegen sollten, wie Sie Ihre Smartwatch in Zukunft nutzen möchten. Denn nur dann lässt sich die passende Empfehlung aussprechen.

Wollen Sie Ihre Uhr vor allem für berufliche Zwecke nutzen? Oder geht es Ihnen eher darum, dass Sie Ihre Smartwatch als Fitnesstracker einsetzen möchten? Das macht durchaus einen Unterschied. Soll Ihre Windows Uhr über ein Touch-Display verfügen und möchten Sie auch Anrufe über Ihre Uhr entgegennehmen? Nachfolgend zeigen wir Ihnen als wichtiger Teil dieser umfangreichen Kaufberatung eine Liste mit Kriterien auf, die es zu beachten gilt. Anhand dieser Checkliste können Sie dann entscheiden, welche Uhr zu Ihnen passt:

Kriterium Hinweise
Design
  • verschiedene Watchfaces?
  • spritzwassergeschützt oder wasserdicht
  • aus welchem Material besteht das Armband (Leder, Stoff, Kunststoff) und lässt es sich austauschen?
  • Größe/ Abmessungen
  • Eigengewicht der Uhr
  • Displaygröße – können Sie Nachrichten gut über das Display lesen
Funktionen
  • kann Ihre Smartwatch auch zur Überwachung Ihres Schlafs genutzt werden?
  • individuell belegbare Knöpfe?
  • mit/ ohne Sprachsteuerung
  • mit oder ohne Freisprecheinrichtung
  • Anpassung der Displayhelligkeit – an die Bedingungen in der Umgebung
  • gibt es eine Schnellladefunktion?
  • funktioniert Ihre Uhr auch als Fitnesstracker/ ist die Pulsmessung möglich?
  • ist der SMS-Versand über die Smartwatch möglich?
  • können Sie Musik über Ihre Smartwatch abspielen?
  • welche Apps lassen sich auf Ihrer Windows Uhr installieren?
  • GPS – zur Navigation oder beim Sport
  • WLAN-Funktionalität
  • Akkulaufzeit
Sonstiges
  • leicht zu bedienen?
  • wie steht es um den Tragekomfort?
  • Garantielänge
  • Preis-Leistungs-Verhältnis der Uhr im Preisvergleich
  • regelmäßige Updates?

Wie Sie sehen, ist die Liste der wichtigen Kriterien, die beim Kauf einer Smartwatch eine Rolle spielen, sehr lang. Hinzu kommt außerdem, dass Sie überlegen sollten, ob Sie Ihre Windows Uhr nur zusammen mit Ihrem Handy oder auch einzeln nutzen möchten. Schließlich ist es so, dass es auch Smartwatches gibt, die über einen eigenen Slot für Ihre SIM-Karte verfügen. Mit einer Zweit-SIM können Sie Ihre Uhr dann also auch autonom betreiben. Allerdings sollten Sie wissen, dass Windows Uhren mit einem SIM-Slot noch seltener sind als reguläre Windows Smartwatches. Daher dürfte sich die Suche mitunter recht schwierig gestalten. Daher ist eine umfangreiche Recherche unbedingt zu empfehlen. So können Sie sich leichter für die Windows Uhr entscheiden, die am Ende möglichst viele ihrer Bedürfnisse und Ansprüche gerecht wird.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen