Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

ZTE Smartwatches – hochwertige Smartwatches aus China

ZTE SmartwatchesZTE ist ein chinesischer Anbieter aus dem Telekommunikationsbereich, der weitaus mehr als nur Smartwatches für Sie im Angebot hat. USB-Surf-Sticks, WLAN-Router und Mobiltelefone machen das vielseitige Sortiment der Firma ebenso aus. Selbst Tablets hält der Konzern für Sie inzwischen bereit, so dass Sie die verschiedensten Gadgets bei ZTE günstig kaufen können. Heute soll es dabei um die Funktionen der Smartwatches von ZTE im Speziellen gehen. Allerdings möchten wir Ihnen nicht nur die ZTE Uhren, sondern auch das Unternehmen näher vorstellen, damit Sie sich bereits vor dem Kauf Ihr eigenes Bild machen können.

ZTE Smartwatch Test 2018

Über die Firma ZTE

ZTE SmartwatchesDie Firma ZTE wurde im Jahr 1985 gegründet und beschäftigt inzwischen gut 70.000 Mitarbeiter. Der Firmensitz des Großkonzerns befindet sich in der Stadt Shenzhen in der Volksrepublik China. Mittlerweile ist die Aktiengesellschaft auf dem europäischen Markt ebenfalls vermehrt aktiv. Im Übrigen ist ZTE nur die Abkürzung für den vollen Markennamen, der Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited lautet. Der Kommunikations- und Networkausrüster ist auch an den Börsen in Shenzhen und Hongkong vertreten.

Da der Konzern mit rund 500 Netzwerkbetreibern in gut 140 Ländern rund um den Globus zusammenarbeitet, spricht dies für die Qualität der Produkte. Allein 10.000 der insgesamt 70.000 Mitarbeiter sind für ZTE im Ausland tätig. Immerhin betreibt das Unternehmen gleich 100 Niederlassungen im Ausland. In Deutschland ist der chinesische Konzern sogar schon als Sponsor des Bundesliga-Clubs Borussia Mönchengladbach in Erscheinung getreten. Neben den Smartwatches von ZTE sind es vor allem die folgenden Gadgets, die hierzulande von diesem Unternehmen erhältlich sind:

  • Mobiltelefone
  • Tablets
  • Surf Sticks (USB)
  • WLAN-Router
Firma ZTE Deutschland GmbH
Hauptsitz Düsseldorf, Deutschland
Gründung 1985
Produkte Handys, Smartphones, Smartwatches, Tablet-PCs, mobile Modems uvm.

ZTE Uhren

In einem ZTE Smartwatch Test hat sich herausgestellt, dass die ersten ZTE Uhren selbstverständlich auf dem Heimatmarkt China und nicht hierzulande erhältlich waren. Doch auch in Deutschland konnte ZTE die Popularität seiner Smartwatches nach und nach steigern. Wer einen Blick auf die erste ZTE Uhr wirft, wird unschwer erkennen, dass es sich im Smartwatch Vergleich definitiv noch nicht um eine vollwertige Smartwatch gehandelt hat. In einem ersten ZTE Smartwatch Test wurde zum Beispiel bemängelt, dass die ersten ZTE Uhren zwar über verschiedene Smartwatch-Funktionen verfügten, jedoch weiterhin kein komplett digitales Display, sondern klassische Uhrenzeiger zu bieten hatten. In solch einem ZTE Smartwatch Test hatte das chinesische Unternehmen zunächst also eher schlechte Karten.

Mittlerweile hat die Aktiengesellschaft ihr Sortiment an Smartwatches jedoch deutlich ausgebaut und perfektioniert. Die neusten ZTE Uhren verfügen über ein komplett digitales Display, welches die verschiedenen Funktionen möglich macht. Vor allem im Vergleich zu der großen Konkurrenz aus den Vereinigten Staaten von Amerika kann ZTE seine Smartwatches allerdings zu einem viel geringeren Preis anbieten. Im Preisvergleich schneidet ZTE regelmäßig sehr gut ab, was auf den Standortvorteil zurückzuführen ist. Immerhin lassen sich Gadgets in China günstig produzieren, so dass diese Preisvorteile zumindest zum Teil an die Kunden weitergegeben werden können, wie ein Testbericht gezeigt hat. Dabei sind es vor allem die folgenden Funktionen, mit denen die Smartwaches von ZTE die Herzen vieler Verbraucher erobern können:

Vor- und Nachteile einer ZTE Smartwatch

  • Anrufbenachrichtigungen
  • Memo/ Aufnahme
  • Kalorienverbrauch
  • Kalender
  • Musikwiedergabe
  • Textbenachrichtigungen
  • Kamera-Fernsteuerung
  • Stoppuhr
  • Telefonie (in Verbindung mit einem kompatiblen Smartphone)
  • Laufaufzeichnung
  • Sprachassistent
  • Suchfunktion (für das eigene Smartphone)
  • Funktion zum Aufnehmen von Videos
  • Anzeige der zurückgelegten Distanz
  • Wecker
  • eingeschränkte Synchronisation von Daten mit dem Smartphone

Ob im Business-, im Sport- oder im privaten Bereich, die ZTE Uhren sollen vor allem preisbewusste Verbraucher ansprechen, die sich dennoch eine große Vielfalt an Funktionen bei ihren Smartwatches wünschen. Viele Verbraucher haben bereits die Erfahrung gemacht, dass sich die ZTE Uhren wunderbar in die verschiedenen Lebensbereiche integrieren lassen und daher eine sehr gute Bewertung für die ZTE Uhren vergeben.

Vor allem die verschiedenen Sensoren der innovativen ZTE Smartwaches sind ein echtes Plus. Somit ist die Pulsmessung zum Beispiel auch ohne die Verwendung eines Brustgurts möglich. Außerdem können Sie Ihren Schlaf mit Hilfe Ihrer ZTE Smartwatch überwachen, wobei Sie diese dann natürlich auch in der Nacht an Ihrem Handgelenk tragen müssen. Dies ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, da einige Menschen das Tragen einer Uhr während der Nacht als zu unangenehm empfinden.

Tipp: Ein Schrittmesser wurde ebenfalls in viele der Smartwatches von ZTE integriert, so dass Sie auf den Kauf zusätzlicher Wearables verzichten können, wenn Sie sich erst einmal für solch eine Smartwatch entschieden haben.

Eigenschaften der ZTE Smartwatches

Die eben genannten Funktionen können Ihnen die ZTE Smartwaches natürlich nur aufgrund ihres speziellen Designs bieten. Die Smartwatches, die meist aus einer Kombination von Edelstahl/ Metall sowie Echtleder verarbeitet wurden, verfügen über ein LCD-Display, auf dem mehrfarbige Inhalte angezeigt werden können. Auch die Bluetooth- und Bluetooth-4.0-Konnektivität wurde bei den ZTE Uhren sichergestellt. Das leichte Gewicht ist ebenso angenehm und zeichnet diese Smartwatches, die über eine Vibrationsfunktion verfügen aus.

Die spritzwassergeschützte sowie staub- und wasserresistente Verarbeitung ist ein weiteres Plus. Somit ist dafür gesorgt, dass Sie Ihre ZTE Smartwatch möglichst lange nutzen können. Noch dazu sind die Uhren von ZTE nicht nur mit iOS, sondern auch mit Android kompatibel und lassen sich daher mit den Smartphones der verschiedensten Hersteller koppeln. Falls Sie sich brennend für eine Smartwatch aus dem Hause ZTE interessieren, muss dies somit nicht bedeuten, dass Sie sich zwingend ein neues Smartphone zulegen müssen.

Auch die spezielle Ladetechnologie von ZTE ist als innovativ zu bezeichnen. Immerhin können Sie Ihre ZTE Uhr ohne ein Kabel aufladen. Eine ausreichend große Speicherkapazität ist bei den meisten Smartwatches neben einem großen Arbeitsspeicher vorhanden, so dass Sie Musik nicht nur auf Ihrem Smartphone, sondern zukünftig auch auf Ihrer ZTE Smartwatch abspeichern können. Das Design der ZTE Uhren wirkt durch und durch modern und clean.

Auf unnötige Ecken und Kanten hat der Hersteller ausdrücklich verzichtet und präsentiert anstatt dessen eine moderne Smartwatch, die gehobenes Unterstatement ausstrahlt und zu den verschiedensten Kleidungsstilen passt. Durch die verschiedenen Farbvarianten bei den Metallrahmen der Smartwatches lässt sich das Design sogar an die eigenen Vorstellungen anpassen. Ebenso kann der Kunde entscheiden, ob er eine analoge oder digitale Anzeige der aktuellen Uhrzeit wünscht. Eine ausreichend hohe Auflösung ist selbstverständlich vorhanden.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...