Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Seniorenuhren – helfen im Alter den Alltag zu meistern

SeniorenuhrenAuch wenn es uns alle betrifft, denken wir nicht gern ans Älterwerden. Aber gerade das sollten wir schon bei Zeiten tun! Wir sollten versuchen uns selbst schon in jungen Jahren auf das Altern vorzubereiten und gleichzeitig den Senioren helfen, in unserer schnelllebigen Zeit zurechtzukommen. Deshalb gibt es für die ältere Generation, die nicht immer so kann, wie sie möchte, Hilfsmittel, die ihr das Leben erleichtern. Dazu gehören große Dinge, wie Rollstühle oder Rollatoren. Aber auch Kleinigkeiten können Opa und Oma im Alltag große Dienste leisten. Der folgende Text erklärt Ihnen, warum die Seniorenuhr bei verschiedenen Gebrechen ein praktisches Helferlein ist. Er beschreibt Ihnen, worauf Sie beim Seniorenuhren kaufen achten sollten. Und wie Sie eine sehr gute Uhr für Senioren ohne großen Aufwand finden können, erfahren Sie ebenfalls.

Seniorenuhr Test 2020

Warum gibt es spezielle Uhren für Senioren?

SeniorenuhrenMit dem Alter bekommen wir nicht nur Falten in der Haut, auch zahlreiche Körperfunktionen werden schwächer. Wir sehen schlechter, werden schwerhörig und auch die Reaktion und die Erinnerung lassen nach. Was sich bei manchen Menschen nur in einer leichten Vergesslichkeit äußert, führt bei anderen zu Krankheiten wie Alzheimer oder Demenz. Dafür, dass ältere Menschen trotz ihrer Beschwerden möglichst lange selbstständig am Leben teilnehmen und den Alltag meistern können, sorgt unter anderem die Seniorenuhr.

» Mehr Informationen

Je nach Leiden gibt es für den Opa mit Sehschwäche die sprechende Uhr für Senioren. Auf Knopfdruck sagt sie die Uhrzeit an. Sie lässt sich als Funkuhr erwerben und muss somit auch nicht mehr von Hand mühevoll eingestellt werden. Wird die Oma im Alter langsam schwerhörig, können Sie Ihr einen Seniorenwecker schenken. Der ist besonders laut und besitzt zusätzlich ein großes Ziffernblatt.

Besonders schwierig ist es für Menschen, die unter Demenz leiden. Ab einem gewissen Stadium können sie nicht mehr selbstständig durchs Leben gehen. Aber im Anfangsstadium, wenn sie nur Kleinigkeiten vergessen und sich nicht mehr erinnern, welcher Wochentag gerade ist, kann geholfen werden. Eine Seniorenuhr mit Datum und Wochentag schafft auf einfache Weise Abhilfe. Denn durch die Uhr mit Wochentagsanzeige können Betroffene ihren Alltag leichter strukturieren.

So unterschiedlich die gesundheitlichen Probleme der Senioren sind, so verschieden ist auch ihr Geschmack. Daher lassen sich Seniorenuhren nicht nur in Schwarz oder Weiß finden. Hübsche, sprechende Funk-Armbanduhren werden auch in Silber-Metall, in Gold-Metall und mit einem geschmackvollen Lederarmband angeboten.

Tipp: Gerade im Alter fällt uns das Lernen oft schwer. Daher sollten Sie versuchen ältere Menschen mit Seh-, Hör- oder Erinnerungsproblemen frühzeitig an die Seniorenuhr zu gewöhnen.

Die Seniorenuhr, das Ass im Ärmel

Gerade weil die Seniorenuhr in so vielseitigen Varianten erhältlich ist, lässt sie sich an Vorzügen kaum übertreffen. Ob als Tischuhr, als Wanduhr oder als Armbanduhr, ob digital oder analog, das praktische Helferlein für ältere Menschen kann punkten:

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile einer Seniorenuhr

  • Als sprechende Uhr für Senioren hilft sie mit Zeitansage auch bei starker Sehschwäche, im Alltag zurechtzukommen.
  • Große Ziffern und Zeiger sorgen bei leichter Sehschwäche dafür, die Selbstständigkeit zu bewahren.
  • Bei leichter Schwerhörigkeit eignet sich ein lauter Wecker für Senioren.
  • Für stark Schwerhörige gibt es die Uhr mit Vibrationsalarm.
  • Menschen, die mit der Wochentagsberechnung Schwierigkeiten haben, unterstützt die Seniorenuhr mit Datum und Wochentag.
  • Und selbst für Notfälle können Sie eine praktische Uhr mit Notruf-Funktion erwerben, die mit einem GPS ausgestattet, den Standort des Hilflosen übermittelt.
  • Einziger Nachteil, den sich leider viele Senioren-Armbanduhren nachsagen lassen müssen: Sie sind nicht wasserfest.

Weil die Seniorenuhr mit ihren ausgeklügelten Zusatzfunktionen nicht bei jedem Uhrenhersteller im Sortiment vorhanden ist, haben wir für Sie eine Liste mit den führenden Marken auf diesem Sektor zusammengestellt:

  • TalkJoy
  • TFA Dostmann
  • MV
  • Marschall
  • Leonhard
  • FM-Technik
  • Valentin elektronik
  • tellimed
  • VIDIMENSIO

Was sollte die Seniorenuhr können?

Wahrscheinlich ist die Seniorenuhr für jeden älteren Menschen ab einem gewissen Alter eine gute Geschenkidee. Um beim Kauf des nächsten Präsents für Opa oder Oma nichts zu vergessen, können Sie sich am folgenden Überblick orientieren.

» Mehr Informationen
Ausstattung Kaufkriterium
Seniorenuhr mit Notruf Besonders wichtig für Personen mit Orientierungsschwierigkeiten oder leichter Verwirrtheit. Eignet sich aber ebenfalls für Menschen mit einer Gehbehinderung.
Sprechende Uhr Die Uhr mit Zeitansage besitzt einen seitlichen Knopf, der selbst von vollständig erblindeten Senioren gefunden wird und ihnen zuverlässig die genaue Uhrzeit ansagt.
Seniorenwecker Nicht nur die Armbanduhr für Senioren sollte große Ziffern aufweisen, sondern auch der Wecker. Bei schwerhörigen Menschen müssen Sie zusätzlich darauf achten, dass sich der Alarm entsprechend laut bemerkbar macht. Alternativ können Sie zu einer Weckuhr mit Vibrationsalarm oder mit Blitzlicht-Alarm greifen.
Mit Wochentagsanzeige Besonders beliebt als Senioren Wanduhr oder Senioren Tischuhr ist die Seniorenuhr FM-S von FM-Technik oder die Seniorenuhr AMC 26 von Valentin elektronik. Beide Zeitmesser ähneln einem Tablet und können neben der Zeitanzeige mit dem ausgeschriebenen Wochentag dienen und der Tageszeit. Die AMC 26 zeigt die Zeit analog, die FM-S digital an.
Netzkabel, Batterie oder Solarfunktion? Gute Seniorenuhren müssen nicht von Hand aufgezogen werden. Beste Armbanduhren für Senioren funktionieren mit Solarenergie, sodass der fummelige Batteriewechsel ebenfalls entfällt. Soll die Wand- oder Tischuhr für die dritte Generation ohne Batterien betrieben werden, müssen Sie darauf achten, dass das Netzkabel keine Stolperfalle bildet.
Funkuhr Weil auch die Feinmechanik mit zunehmendem Alter nachlassen kann, sollten Sie sich für eine Funkuhr entscheiden. Es entfällt das Stellen von Hand, denn diese Seniorenuhr geht automatisch auf die Sekunde richtig.

So finden Sie die besten Seniorenuhren

Durch ihre unterschiedlichen Zusatzfunktionen ist eine Seniorenuhr nicht gerade billig. Es lohnt sich daher auf jeden Fall Preise zu vergleichen. Wenn Sie im örtlichen Uhrengeschäft nachfragen, wird Ihnen das allerdings schwerfallen. Denn das Angebot an Uhren speziell für ältere Leute ist im Ladengeschäft meist gering. Eine weitaus größere Auswahl erwartet Sie im Uhren Shop im Internet.

» Mehr Informationen

Tipp! In einem Online-Shop werden Ihnen Uhren für Senioren von verschiedenen Herstellern übersichtlich neben- oder untereinander dargeboten. Sie können sich vollkommen auf Ihre Prämissen konzentrieren und auch ein Preisvergleich lässt sich auf einen Blick durchführen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, einen allgemeinen Test zu Seniorenuhren anzusehen, die Testberichte durchzulesen und sich am Testsieger zu orientieren.

Damit bei einer so wichtigen Entscheidung alles zu Ihrer vollsten Zufriedenheit abläuft, sollten Sie außerdem die Bewertungen und die Erfahrungsberichte anderer Käufer studieren. Denn gerade aus den Erfahrungen von Betroffenen lässt sich viel Nützliches herauslesen. Haben Sie Ihren Vergleich beendet und sich für eine Favoritin entschieden, müssen Sie die praktische Uhr nur noch bestellen. Ohne, dass Sie die Wohnung verlassen, wird Ihnen die Seniorenuhr per Versand direkt nach Hause geliefert.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Seniorenuhren – helfen im Alter den Alltag zu meistern
Loading...

Kommentar veröffentlichen