Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

GPS Uhren – für die Orientierung unterwegs und beim Sport

GPS UhrenWas das Navigationsgerät für das Auto ist, das ist die GPS Uhr für den Sportler oder Wanderer. Eine Uhr mit GPS ermöglicht allerdings nicht ausschließlich die Orientierung in unbekanntem Terrain, sondern zeichnet die Strecken zur Auswertung auf. Somit haben Sie Trainingsrückstände und –fortschritte sofort im Blick und können Ihre Einheiten direkt anpassen. Da GPS Uhren darüber hinaus mit anderen Funktionen ausgestattet sind, eignen sie sich neben dem Ausdauertraining ebenfalls fürs Fitness. Um welche zusätzlichen Funktionen es sich genau handelt und für wen sich die Anschaffung einer GPS Uhr in jedem Fall lohnt, erfahren Sie im nachstehenden Ratgeber. Zudem erhalten Sie eine Auflistung der wichtigsten Typen und Herstellern sowie den einen oder anderen Tipp, wo Sie die besten GPS Uhren günstig bestellen können.

GPS Uhr Test 2020

Was ist eine GPS Uhr? 

GPS UhrenEine GPS Uhr bezeichnet eine Smartwatch oder ein Sportarmband mit einer Navi Funktion. Genau genommen erfolgt die Navigation über einen GPS Empfänger, der das Signal von einem GPS-Satelliten empfängt. In der Regel sind für die exakte Bestimmung der Position die Signale von mindestens vier Satelliten nötig.

» Mehr Informationen

Genutzt wird eine Uhr mit GPS vor allem von Extremsportlern, Ausdauersportlern oder zur Orientierung in den Bergen oder allgemein im Outdoor Bereich. Laut einem GPS Uhren Test bietet sich die Anschaffung vor allem bei folgenden Sportarten an:

  • Wandern
  • Laufen
  • Fahrrad Fahren
  • Bergsteigen
  • Triathlon
  • bei ausreichender Wasserdichte (mind. 50 Meter): Wassersport

Empfehlenswert bei einer GPS Uhr ist ein integrierter Höhenmesser, da es in den Bergen neben der Navigation auch auf die Höhe und die Wetterlage ankommen kann. Sollten Sie Ihre GPS Uhr allerdings für Gegenden einplanen, die sehr abgeschottet sind oder bei welcher Sie durch dichte Wälder wandern müssen, so empfiehlt sich eher ein klassisches Höhenmeter mit Luftdruckmessung in Kombination mit einer Karte.

Hinweis: Ebenfalls häufig genutzt wird eine GPS Uhr fürs Kind mit Notruffunktion. Eine solche Kinderuhr verfügt über weniger Funktionen als eine Uhr mit GPS für Erwachsene und kann von den Kindern intuitiv bedient werden. Die Kosten für eine GPS Uhr fürs Kind liegen in einem Test zwischen 50 und 200 Euro.

Mögliche Zusatzfunktionen

Laut einem GPS Uhren Vergleich gibt es kaum Modelle, die alleine mit einer Funktion zur Navigation ausgestattet sind. Speziell eine Laufuhr oder Multisport Uhr enthält in der Regel zusätzlich einen Pulsmesser ohne Brustgurt oder einen Herzfrequenzmesser mit Brustgurt, damit Sie mit Hilfe der Puls- oder Herzfrequenz trainieren können. Sehr moderne Geräte können teilweise sogar das Smartphone ersetzen, indem ein Slot für Simkarte vorhanden ist oder die GPS Uhr mit mp3 ausgestattet wurde.

» Mehr Informationen

Eine Übersicht über die gängigsten Zusatzfunktionen aus einem GPS Uhren Test bietet Ihnen die nachstehende Tabelle:

Zusatzfunktion Erläuterungen
Pulsmesser / Herzfrequenzmesser Die Ermittlung von Puls- oder Herzfrequenz ist vor allem sinnvoll für Sportler, die im optimalen Leistungsbereich trainieren möchten. Darüber hinaus bietet sich die Messung für Personen an, die sehr lange oder noch nie Sport betrieben haben, da sich Überlastungen durch das Training im unteren Frequenzbereich vermeiden lassen. Die dritte Gruppe bezieht sich auf Menschen mit Vorerkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, die einen bestimmten Frequenzbereich nicht übersteigen sollten. Generell gelten Modelle mit Herzfrequenzmesser mit Brustgurt genauer als Modelle ohne Brustgurt.
Aktivitätsmesser In einem GPS Uhren Test ist der Aktivitätsmesser die wohl häufigste zusätzliche Funktion einer GPS Uhr. Die meisten GPS Uhren bieten diverse Voreinstellungen für den jeweiligen Sport an (Laufen, Fahrrad fahren, Fitness, etc.) und neben der Aktivität werden die Kalorien und die zurückgelegte Strecke gleich mit angezeigt.
Schrittzähler Ebenfalls sehr häufig in den Aktivitätsmesser der GPS Uhr integriert ist ein Schrittzähler. Hierfür benötigen Sie also keine separate Laufuhr mit Navi Funktion oder Ähnliches.
Notruffunktion Die Notruffunktion bietet sich vor allem für Modelle für ältere Menschen oder für eine Kinderuhr an.
Kalenderfunktion Damit Sie regelmäßig an den Sport erinnert werden, bieten sich Herrenuhren oder Damenuhren mit GPS und einer zusätzlichen Kalenderfunktion an. Zusätzlich lassen sich in den Kalender auch anderen Termine eintragen, an welche Sie von Ihrer GPS Uhr am Handgelenk via Vibration oder Alarm erinnert werden.
Steckplatz für eine SIM-Karte Ist ein Steckplatz für eine SIM-Karte vorhanden, so handelt es sich vermutlich um eine Smartwatch der neuesten Generation. Diese Typen übernehmen viele Funktionen des Smartphones. Beispiele hierfür sind das Lesen eingehender Nachrichten und E-Mails , das Führen von Telefonaten sowie die Aufnahme von Fotos oder Videos. Ältere Modelle verfügen in einem GPS Uhren Vergleich zwar nicht über einen Slot für die SIM-Karte, sind aber mit dem Smartphone, Tablet oder dem Laptop via WLAN oder Bluetooth kompatibel.

Hinweis: Achten Sie beim Kauf Ihrer Laufuhr oder Sportuhr mit GPS darauf, dass Sie das LED Display leicht bedienen können. Greifen Sie im Zweifelsfall lieber zu einem größeren Modell.

Vor- und Nachteile von GPS Uhren im Überblick

  • Navigation beim Sport und bei längeren Ausflügen
  • Aufzeichnung der Strecke
  • zumeist mit weiteren Funktionen ausgestattet (Pulsmesser, Kalender, etc.)
  • kann für verschiedene Sportarten verwendet werden
  • für die GPS-Funktion muss das Signal von mindestens vier Satelliten empfangen werden ? nicht geeignet für sehr abgeschottete Regionen
  • je nach Modell recht hohe Anschaffungskosten

Welcher Hersteller bietet eine beste GPS Uhr?

Uhren für den Outdoor- und Sportbereich gehören heute zur festen Ausrüstung. Aus diesem Grund haben Sie bei der Suche nach einer GPS Uhr eine große Auswahl zwischen verschiedenen Herstellern und Modellen. Eine Zusammenstellung der Testberichte und Erfahrungen von Kunden kommt zu dem Ergebnis, dass vor allem die folgenden Marken echte Testsieger in Sachen GPS Uhren anbieten:

» Mehr Informationen

Die meisten Anbieter bieten in einem Vergleich keine speziellen Herrenuhren oder Damenuhren an. Viele Uhren sind als Unisex-Modelle ausgelegt und können entsprechend von beiden Geschlechtern getragen werden. Die Preise für eine sehr gute GPS Uhr beginnen Vergleich bei etwa 30 Euro und reichen bis hin zu mehreren Hundert Euro für Modelle aus dem High-End-Bereich von Marken wie Garmin oder Casio.

Weshalb Sie GPS Uhren am besten in einem Online Shop bestellen

GPS Uhren kaufen und dabei sparen können Sie am besten, indem Sie Angebote in einem Uhren Shop durchstöbern. Ein Internethändler hat weitaus größere Lagerkapazitäten und Absatzmengen, sodass sogar kleine Unternehmen mit Modellen im Sortiment vorhanden sind. Lassen Sie sich für Ihren Preisvergleich Zeit und warten Sie eventuell sogar einen Sale ab, in welchem Sie Ihr Wunschmodell sehr billig erhalten. Die Kosten für den Versand übernimmt in den meisten Fällen der Onlinehändler, welcher Ihnen bei Problemen gerne telefonisch oder per E-Mail Empfehlungen zu einer bestimmten Marke oder einem bestimmten Modell abgibt.

» Mehr Informationen

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
GPS Uhren – für die Orientierung unterwegs und beim Sport
Loading...

Kommentar veröffentlichen